KAB München-Freising

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Freier Sonntag

Sonntag: Ein Tag zum Frei-Sein

Seit Jahren vollzieht sich eine schleichende Aushöhlung des Sonn- und Feiertagsschutzes. Immer mehr Wirtschaftsbereiche werden für die Arbeit an diesen Tagen vereinnahmt. Dieser Entwicklung zur „Rund-um-die-Uhr-Gesellschaft“ stellen wir uns entgegen. Wir fördern den freien Sonntag als gemeinsamen Zeitanker für die Menschen.

Dieses Ziel verfolgen wir in der bundesweiten "Allianz für den freien Sonntag".

Unterstützt wird die KAB im Bistum München – Freising von

  • Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di
  • Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer (AfA)
  • Katholische Betriebsseelsorge
  • Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)

Die „Allianz für den freien Sonntag“ ist ein bundesweites Netzwerk vielfältiger Akteure aus Kirchen und Gewerkschaften, Familienverbänden, Nichtregierungsorganisationen und anderen gesellschaftlichen Bereichen. In vielen Bundesländern und Kommunen engagieren sich selbständige Allianzen. Sie verstehen sich als politisch unparteilicher Zusammenschluss im Engagement für den arbeitsfreien Sonntag.

Infomaterial anfordern

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren