KAB München-Freising

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Unterstützer in der Not

Als Unterstützer in der Not:

Unsere Wohlfahrtseinrichtung, die Christliche Arbeiterhilfe (CAH), leistet punktuell finanzielle Unterstützung für Alleinlebende und Alleinerziehende, für kinderreiche und bedürftige Familien, für Arbeitslose und für alte Menschen mit kleinen Renten – kurz für jene Menschen, die in große Not geraten sind und durch die Maschen des sozialen Sicherheitsnetzes fallen.

Im Einzelfall wird z. B. beim Arbeitsplatzverlust durch Mobbing schnell und unbürokratisch ein Zuschuss oder ein zinsloses Darlehen gewährt. Darüber hinaus bietet die CAH finanzielle Hilfe für berufliche Fortbildungsmaßnahmen, die erfolgreiche Gestaltung der Arbeitsplatzsuche, die Vermeidung von Mietschulden, und die Anschaffung dringend notwendiger Haushaltsgegenstände.

Alle akut in Not geratenen Arbeitenden oder Arbeitslosen – unabhängig von Konfession, Religion oder Verbandszugehörigkeit - erhalten finanzielle Unterstützung. Dies geschieht meist auf Antrag bzw. durch Vermittlung von ehrenamtlich oder hauptamtlich Verantwortlichen aus KAB und Betriebsseelsorge.

Weitere Serviceangebote:
Evtl. Online-Spende
Flyer als Download
Infomaterial bestellen
Satzung als Pdf

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Deutschlands e. V.
Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
Telefon: +49 221 77 22 0

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren